Mond

Der Mond ist immer eine Beobachtung wert. Er wandert im Jahreslauf wie die Sonne durch die Tierkreiszeichen. Dabei kann man einerseits nur den Mond selbst bei verschiedenen Beleuchtungsphasen beobachten oder andererseits Bedeckungen verschiedener radioastronomischer Objekte wie zum Beispiel Taurus-A aufzeichnen. Der Mond alleine ist mit etwa 950 Jy Flussstärke mit einem 3 Meter Reflektor noch relativ gut zu erfassen. Hier ein Beispiel:

 

124357